Aktuelles

 

Anlehnend an sein erst vor kurzen veröffentlichtes neues Buch "Skizzen zum Krippenbau" gab Peter Riml der Krippenbauschule Wenns bei uns einen Kurs über das Skizzieren im Krippenbau. Wir lernten viel über die Grundlagen des Zeichnens, die Perspektiven in der Skizze und wie wir dieses beim Skizzieren von Krippen erfolgreich einsetzen können. Wie man...

Vier Tage lang haben die Kursteilnehmer das Vergnügen gehabt, beim einmaligen Künstler Peter Riml der Krippenbauschule Wenns an einem Malkurs teilzunehmen. Mit viel Geduld hat uns Peter versucht die Grundlagen des Malens beizubringen. Und so konnten, mit ein wenig Hilfe, schöne Krippenhintergrundbilder geschaffen werden.

Malkurs

01.08.2021

Auch dieses Mal war ein Kurs nicht genug, um allen Interessierten die Möglichkeit zu geben die Spachteltechnik zu erlernen. Amalia König nahm sich für einen weiteren dreitägigen Kurs in Scheiblingkirchen Zeit. Es konnten noch mehr Bilder/Hintergrundbilder, auch mit regionalen Themen, vollendet werden. Weitere Termine für Malkurse in...

Ein Hintergrundbild kann eine Krippe vollenden! Daher ist die Fortbildung in diesem Bereich unerlässlich. Amalia König hat in ihrem Kurs diese Technik den begeisterten Teilnehmern nähergebracht. Es entstanden Hintergrundbilder und Gemälde.

Obmann Otto Reisenbauer und fünf weitere Krippeler der Krippenrunde nahmen bei Peter Riml in Wenns im Pitztal an einem viertägigen Perfektionskurs teil. ... und es hat sich ausgezahlt! In vier sehr intensiven langen Tagen haben wir viel dazugelernt und unser Wissen unter anderem in den Bereichen Kurskrippen, Krippenbotanik und Felsengestaltung...

Ein Kurs war nicht genug: Amalia König blieb für 3 weitere Tage in Scheiblingkirchen und es wurden noch mehr Ankleidefiguren vollendet. Einige nutzten die Möglichkeit zu den Heiligen Familien Hirten oder Könige zu machen andere Kursteilnehmerinnen starteten neu mit einer Heiligen Familie. Aber auch dieses Mal konnten nicht alle Wünsche erfüllt...

Drei Tage lang haben sich alle Kursteilnehmer bemüht und Unter Anleitung von Amalia König wunderbare Krippenfiguren geschaffen. Einige waren das erste Mal dabei und haben 20 cm große Heilige Familien angekleidet. Die Fortgeschrittenen haben sich über Engel, Hirten und Kinder gewagt. Die Ergebnisse sind sehenswert!

Als Gemeinschaftsprojekt haben wir in den letzten Wochen mit viel Abstand zwei Fastenkrippen gebaut, eine für Scheiblingkirchen und eine für Thernberg. Die sehr detailreichen Krippen, die den Leidensweg Jesus in vielen Szenen darstellen, sind bis Ostern in unseren Schaukästen vor den Pfarrkirchen zu besichtigen.

Das Ortskrippenprojekt Thernberg ist trotz Corona am 4. Dezember fertig geworden. Die Krippe hat Krippenbaumeister Werner Lechner gebaut und für den Präsentationskasten zeichnen sich Andreas, Franz, Hans, Pauline und natürlich Otto verantwortlich. Wir danken auch der Gemeinde Scheiblingkirchen-Thernberg für die finanzielle Unterstützung. Corona...